Crazy Machines Fanpage Board
http://board.cm-fanpage.de/

AGEIA-Bonuslabor hilfe
http://board.cm-fanpage.de/viewtopic.php?f=113&t=3548
Seite 1 von 1

Autor:  respiky [ 28.06.2008, 11:16 ]
Betreff des Beitrags:  AGEIA-Bonuslabor hilfe

Ich habe eine Ageia PhysX Karte,aber ich kann nicht in den Labor spielen.
Einige Losungen?

Autor:  PIGSgrame [ 28.06.2008, 12:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Wird die PhysX-Karte richtig von Windows erkannt? Sind die aktuellen PhysX-Treiber installiert?

Autor:  Naruto1310 [ 28.06.2008, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Stelle mal einen Silverstervulkan auf ein Brett (angezündet) und baue einen festen Gegenstand darüber. Wenn die Funkten zurückgeworfen werden, geht alles nach Plan. Das steht hier.

Autor:  Crazydavid [ 28.06.2008, 19:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Naruto1310 hat geschrieben:
Stelle mal einen Silverstervulkan auf ein Brett (angezündet) und baue einen festen Gegenstand darüber. Wenn die Funkten zurückgeworfen werden, geht alles nach Plan. Das steht hier.

Die Funken prallen nur im AGEIA Bonuslabor ab, und er hat das Problem das er das Labor nicht spielen kann.

Autor:  belab [ 28.06.2008, 19:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Geh in die Systemsteuerung und starte "Nvidia PhysX". In dem Fenster das sich öffnet muss nun stehen ob ein AGEIA PhysX Prozessor installiert wurde oder nicht.
Wenn nicht, kann CM2 das nicht finden. Installiere dafür die PhysX Treiber erneut.

Autor:  respiky [ 28.06.2008, 20:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

es steht No AGEIA PhysX Processor Installed.Das Processor ist ein Teil der im mein PC geht,oder ich soll etwas installieren?

Autor:  PIGSgrame [ 28.06.2008, 20:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Stelle sicher, dass du die aktuellen PhysX-Treiber installiert hast. Wenn du eine richtige PhysX-Karte hast, solltest du das AGEIA-Labor dann spielen können.

Die PhysX-Fähigkeit der neusten GeForce-Karten wird derzeit noch nicht unterstützt. Es funktioniert nur, wenn du eine eigenständige PhysX-Karte hast.

Autor:  respiky [ 28.06.2008, 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

ja,ich habe den neusten PhysX-Treiber,das selbe die in deinen antwort steht,aber ich kann den bonuslabor nicht spielen,es sagt noch,dass ich keine installiert habe
und ich habe Nvidia GeForce 7950 GT,wenn es die information braucht

Autor:  PIGSgrame [ 28.06.2008, 20:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

respiky hat geschrieben:
ich habe Nvidia GeForce 7950 GT
Damit funktioniert es noch nicht. Das Spiel prüft nur, ob eine AGEIA-Zusatzkarte installiert ist. Wenn du nur eine GeForce-Karte mit PhysX-Fähigkeit hast, kannst du das Bonuslabor nicht spielen.

Vermutlich müssen die Entwickler da einen Patch nachliefern, damit auch GeForce-Karten als PhysX-Karten erkannt werden. Es kann aber auch sein, dass es am PhysX-Treiber liegt. nVidia hat zur Zeit für einige Spiele, die PhysX nutzen, besondere Treiber herausgegeben. Vielleicht erscheint also bald ein neuerer Treiber, der das Problem auch für CM² löst.

Autor:  belab [ 28.06.2008, 20:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

Und du bist sicher dass du eine AGEIA PhysX Zusatzkarte in deinem PC hast? Wenn ja, müsste dort "AGEIA PhysX Processor Installed" stehen.

Autor:  respiky [ 28.06.2008, 21:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

ok,ich warte fur das nachste Treiber,vieleicht wird er das problem losen
danke fur die schnelle antworte :)

Autor:  respiky [ 05.11.2008, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

ich war ein zeit nicht online,weil mein internet funktionierte nicht :( ,ich war fast tod
ich habe jetzt eine Geforce 9800 GT,und ich will fragen,ob mit diese es funktioniert :?:

Autor:  nilsding [ 06.11.2008, 19:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

respiky hat geschrieben:
ich habe jetzt eine Geforce 9800 GT,und ich will fragen,ob mit diese es funktioniert :?:

Die Antwort ist (glaube ich): Nein. Da muss schon von FAKT Software ein Patch kommen, damit es mit einer nVidia-Karte funktioniert. Meine GeForce 8400GS hätte eigentlich das nötige, um das AGEIA-Bonus Labor zu spielen zu können.

Autor:  Erleuchtung [ 06.11.2008, 19:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AGEIA-Bonuslabor hilfe

nilsding hat geschrieben:
Da muss schon von FAKT Software ein Patch kommen, damit es mit einer nVidia-Karte funktioniert.
Die Entwickler haben schon gesagt, dass sie das nicht ändern können.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/