Crazy Machines Fanpage Board

Crazy Machines - frischt Eure Zellen auf
Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 05:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 16.06.2008, 10:44 
Offline
 

Registriert: 16.06.2008, 08:56
Beiträge: 52
Hallo 'z'amm. Ich bin der Hauke und von Beruf Genie 8)
Habe grad CM1 aus der Bücherhalle ausgeliehen (außer Genie
bin ich auch noch stinkegeizig :twisted: ) und war sofort
fasziniert.
Mal ne Frage zu selbstgebauten Labors. Das Kennzeichen von
CM ist ja der lineare Ablauf. Der Nagel läßt den Ballon platzen,
der ein Gewicht abwirft, der einen Schalter umlegt, der den
Stromkreis zum C4 schließt, der die schwarze 8 in die Umlaufbahn
befördert, die beim Runterkommen usw. usw. usw. - ehrlich
gesagt, das ist zwar lustig, aber für ein Genie nach dem dritten
Male todlangweilig. Hat jemand hier schon nichtlineare Sachen
gebaut, die sich mit Reddmanns patentierten Elektroflipflop
messen können (da muß man z.B. die Solarzelle an einen genau
definierten Ort packen, nicht einen Millimeter weiter links oder
rechts, sonst verreckt die Maschine an Rückkopplung - ich bin
noch dabei, es zu optimieren, danach lade ich es hoch). Oder
ganz bekloppte "Nebenlösungen" gefunden wie meine von CM1
Trainingslevel 20. Oder Sachen zu Zwecken entfremdet, für die
sie garnicht gedacht sind. Packt doch einfach hier ein paar Links
zu den schönsten "CM unter Drogeneinfluß"-Threads hier rein :mrgreen:
(Sind einfach zuviele, um alle zu lesen - stinkefaul bin ich auch :P )

Hauke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 16.06.2008, 12:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
hallo reddmann,

natürlich gibt es nichtlineare levels. du kannst einfach mal auf http://cm-fanpage.de/chooseversion.php gehen und dann labore von anderen usern runterladen und spielen. viele haben sehr viele gute und skurile ideen.

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 16.06.2008, 13:10 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2007, 18:11
Beiträge: 548
Wohnort: BW
reddmann hat geschrieben:
(da muß man z.B. die Solarzelle an einen genau
definierten Ort packen, nicht einen Millimeter weiter links oder
rechts, sonst verreckt die Maschine an Rückkopplung

Sowas solltest du allerdings nicht machen, da das bei den meisten Spielern für Frust sorgt und auch ziemlich langweilig ist.

_________________
Falls ihr mal auf RealLink trefft kann es sein das ich das bin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 17.06.2008, 14:26 
Offline
 

Registriert: 16.06.2008, 08:56
Beiträge: 52
@Admin: Ich habe mal ein paar Testlabore runtergeladen, aber sie lassen
sich nicht in Betrieb nehmen. Wenn ich sie zu "Mein Labor" umbenenne,
kann ich sie auch nicht öffnen - "Unknown Format". (Kann auf die
Schnelle im Forum nix dazu finden.)
@Crazydavid: Mag sein. Sehe es als Rache für Enigma* :mrgreen:
Ich habe mal meine Konstruktion zum Analysieren hochgeladen.
Die Schwierigkeit läßt sich ja auf Wunsch stufenlos verringern.
http://board.cm-fanpage.de/viewtopic.php?f=3&t=3526

Hauke

* Wer das Denkspiel "Enigma" nicht kennt, soll es besser dabei belassen.
Wenn ich dereinst Amok laufe, liegt es bestimmt nicht an GTA oder
anderen "Killerspielen". Sondern daran :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 17.06.2008, 15:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
reddmann hat geschrieben:
@Admin: Ich habe mal ein paar Testlabore runtergeladen, aber sie lassen
sich nicht in Betrieb nehmen. Wenn ich sie zu "Mein Labor" umbenenne,
kann ich sie auch nicht öffnen - "Unknown Format". (Kann auf die
Schnelle im Forum nix dazu finden.)


du musst auch drauf achten, für welche versionen die labore sind. wenn du "die erfinderwerkstatt" (abkürzung DE) hast, dann laufen bei dir nur diese labore.

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 18.06.2008, 15:24 
Offline
 

Registriert: 16.06.2008, 08:56
Beiträge: 52
belab hat geschrieben:
du musst auch drauf achten, für welche versionen die labore sind. wenn du "die erfinderwerkstatt" (abkürzung DE) hast, dann laufen bei dir nur diese labore.


Hey, ich bin ein Genie, *solche* Fehler mache ich nicht :twisted:
Das habe ich schon gecheckt - ich habe es von
http://cm-fanpage.de/search.php?versionDE=1
heruntergeladen. *Dein* Labor (7.cml) scheint zu funktionieren.
Das von Wirrkopf (309_Schweres_labor.cml) gibt den Versionsfehler.
Alles sehr seltsam, vielleicht läuft auch bei mir auf dem PC zuviel Müll im
Hintergrund. Ich werde es auf jeden Fall noch einmal zu Hause
probieren. <selbst verwirrt>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 18.06.2008, 16:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
reddmann hat geschrieben:
Hey, ich bin ein Genie, *solche* Fehler mache ich nicht :twisted:
Das habe ich schon gecheckt


das weiss ich ja nicht, ich kenne dich ja nicht.
aber meistens ist das so: man geht davon aus dass der user diese "kleinen" fehler nicht macht und man sucht eine komplizierte lösung und am ende kommt raus dass es doch was einfaches war.

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 18.06.2008, 17:26 
Offline
 

Registriert: 04.04.2008, 17:17
Beiträge: 151
Vielleicht steht das Labor unter der falschen Version drin. Probier mal alle aus oder lese die Komentare. Wie hier.

_________________
Letztes Jahr standen wir vor dem Abgrund. Jetzt sind wir einen großen Schritt weiter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [CM1] Nichtlineare Konstruktionen
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 12:23 
Offline
 

Registriert: 16.06.2008, 08:56
Beiträge: 52
Argl! Ich gebe meinen Genieausweis zurück, die Kommentare hätte
ich in der Tat auch mal durchlesen sollen :oops: Aber wer kann ahnen,
daß genau die beiden ersten Labore, die ich mehr oder weniger nach
dem Zufallsprinzip heruntergeladen habe, falsch eingeordnet waren?
Murphy, ich hasse dich. (-:|_|

Hauke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de