Crazy Machines Fanpage Board

Crazy Machines - frischt Eure Zellen auf
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 20:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperatur
BeitragVerfasst: 04.03.2006, 15:25 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2006, 20:00
Beiträge: 331
Wohnort: Kisslegg
Es sollte da, wo die Schwerkraft angezeigt wird (rechts) auch einen Thermometer geben. Und natürlich ein Element, wo man die Temperatur ändern kann. Dann sollten sich die Elemente natürlich entsprechend verhalten. Z.B: Rob friert ein (kalt), Ein Eisblock taut auf und eröffnet neue Wege (hei?). Oder einen Kühlschrank, wenn der aufgeht, kommt die kalte Luft raus und setzt Gegenstände in Bewegung. Oder Mikrowelle, oder...

_________________
DominoDayLabor 2 3
Verrückte Elemente 1 2 3 4
Kettenreaktionen
Denksport
1. Mod, Prof


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2006, 15:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2005, 22:40
Beiträge: 1790
Wohnort: Dresden
Sehr gute Idee, aber soetwas wird wohl erst mit der neuen Engine von CM2 umsetzbar sein.

_________________
Auf der Fanpage findet ihr Lösungen für alle offiziellen CM-Labore!
Find my solutions to every official CM lab on the Fanpage!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2006, 15:59 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2004, 19:33
Beiträge: 26
Wohnort: Wolfsburg
Und wenn die neue Engine vielleicht Wasser darstellt, könnte man das Wasser gefrieren lassen. ?|:-) Das gäbe wieder unendlich Möglichkeiten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2006, 18:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
also wenn man die temperatur auf den ganzen bildschirm verändert (was am besten wäre), dann wäre das sehr interessant.
als erstes habe ich an den luftballon gedacht, der sich je nach hitze aus- bzw. zusammendehnt.
andere elemente rollen dann besser oder so ...

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2006, 19:51 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2006, 13:39
Beiträge: 178
Wohnort: Schwarzwald
Das sind schon alles tolle Ideen , aber ihr wisst ja ,
die "Grosskopferten" haben immer ihre eigenen Vorstellungen was am
Ende bei herauskommt .
Aber wenn sie bei der Programierung ( Was den Editor betrifft ) dieses
berücksichtigen , dass wäre schon eine tolle Sache .

_________________
Meine größte Schwäche : Crazy Machines !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2006, 04:24 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2004, 19:33
Beiträge: 26
Wohnort: Wolfsburg
Klar wollen die Entwickler ihre Ideen irgendwie realisieren. Aber ich bin mir sicher, dass auch Wünsche und Vorstellungen von Fans gerne gesehen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur
BeitragVerfasst: 05.03.2006, 14:55 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2006, 10:43
Beiträge: 259
Wohnort: Unterfranken
TheLimo hat geschrieben:
Oder einen Kühlschrank, wenn der aufgeht, kommt die kalte Luft raus

Na gut zuerst wirds sicher etwas kälter draussen.. aber wenn man nen Kühlschrank aufmacht und auflässt dann heizt er den Raum :wink:

Find ich auf jeden Fall ne nette Idee! Ein paar Wärmebringende Elemente gäb's ja auch schon.
Stell ich mir bei dem Nitroglycerin auch interessant vor, denn die Reaktion wird ja nicht nur durch eine leichte Erschütterung sondern auch durch eine rasche Temperaturänderung herbeigeführt 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 13:02 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2006, 20:00
Beiträge: 331
Wohnort: Kisslegg
PIGSgrame hat geschrieben:
Sehr gute Idee, aber soetwas wird wohl erst mit der neuen Engine von CM2 umsetzbar sein.

Ich meinte ja beim nächsten Teil. Also wahrscheinlich bei CM2.
Da fällt mir noch ein, man könnte auch noch einen Elektromagnet machen und einen Teporärmagnet, den man bewegen kann.

_________________
DominoDayLabor 2 3
Verrückte Elemente 1 2 3 4
Kettenreaktionen
Denksport
1. Mod, Prof


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 14:13 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2006, 20:00
Beiträge: 331
Wohnort: Kisslegg
Zefram Cochrane hat geschrieben:
Stell ich mir bei dem Nitroglycerin auch interessant vor, denn die Reaktion wird ja nicht nur durch eine leichte Erschütterung sondern auch durch eine rasche Temperaturänderung herbeigeführt 8)

Stimmt. Das sollte es eigentlich geben. :wink:

_________________
DominoDayLabor 2 3
Verrückte Elemente 1 2 3 4
Kettenreaktionen
Denksport
1. Mod, Prof


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 14:41 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 15:39
Beiträge: 272
Wohnort: Köln
TheLimo hat geschrieben:
PIGSgrame hat geschrieben:
Sehr gute Idee, aber soetwas wird wohl erst mit der neuen Engine von CM2 umsetzbar sein.

Ich meinte ja beim nächsten Teil. Also wahrscheinlich bei CM2.
Da fällt mir noch ein, man könnte auch noch einen Elektromagnet machen und einen Teporärmagnet, den man bewegen kann.


Ja, dann kann man die Temperatur steigen/fallen lassen!

_________________
Ich arbeite an dem Labor:
Wo-ist-mein-laser?
Bereits fertige Level: 14 von ca. 50-75 (hoffentlich)


Mein Board:
Klick!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 16:39 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:07
Beiträge: 51
Zefram Cochrane hat geschrieben:
Na gut zuerst wirds sicher etwas kälter draussen.. aber wenn man nen Kühlschrank aufmacht und auflässt dann heizt er den Raum :wink:

reibungshitze zu simulieren wäre aber zu viel des guten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 18:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
das ist aber keine reibungshitze was der kühlschrank macht, um den raum zu heitzen.

wenn die tür des kühlschrankes auf ist, erwärmt sich der innenraum des kühlschrankes. dadurch muss der kühlschrank mehr arbeiten (kühlmotor wird wärmer) und entzieht aus der luft aus dem rest des raumes die ganze kälte, um drinnen kalt zu halten. also wird es wärmer.

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 20:00 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:07
Beiträge: 51
klingt unlogisch, wo soll denn die wärme herkommen?

ehm der kühlschrank entzieht dem innenraum wärme und gibt diese an die rückseite ab. da die tür auf ist, gleicht sich das wieder aus, durch die reibung am kompressor (also der motor davon) entstent dann hitze afaik....


um mit hilfe des wärmeentzugs zu wärmen müsste man den kühlschrank z.B ins fenster setzen, mit dem kühlfach nach drau?en


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 20:35 
Offline
 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:07
Beiträge: 51
Stefan Supi hat geschrieben:
Vielleicht aus nem'Wärmeprojektor?

was soll das denn sein?

der kühlschrank "transportiert" nur wärme von innen nach au?en deshalb kann so sich kein raum erwärmen, weil ja immer die gleiche menge der wärme da ist. Nur durch die verlustleistung (reibung) entsteht halt zusätzliche wärme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2006, 20:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2004, 16:41
Beiträge: 3353
Wohnort: NRW
Dr.Wacken hat geschrieben:
klingt unlogisch, wo soll denn die wärme herkommen?

die wärme ist doch schon da ... da nur die kälte abgezogen wird, wird es wärmer.

Dr.Wacken hat geschrieben:
ehm der kühlschrank entzieht dem innenraum wärme und gibt diese an die rückseite ab. da die tür auf ist, gleicht sich das wieder aus

ja schon, aber das steigert sich dann immer weiter hoch....

Dr.Wacken hat geschrieben:
durch die reibung am kompressor (also der motor davon) entstent dann hitze afaik....

das kommt ja noch zusätzlich hinzu.

Dr.Wacken hat geschrieben:
um mit hilfe des wärmeentzugs zu wärmen müsste man den kühlschrank z.B ins fenster setzen, mit dem kühlfach nach drau?en

rein teoretisch dürfte es klappen, wäre aber nicht ganz so effizient wie eine normale heizung ...

_________________
:verweis: ..:: phpBB FAQ :: Suchfunktion :: Forum Regeln :: Forum FAQ :: cm-fanpage ::.. :verweis:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de